Der SKM-Katholischer Verein für soziale Dienste e.V.  hat am 09.11.1993 einen Beirat zur Drogenberatungsstelle eingerichtet und ihm eine Beiratsordnung gegeben. Dem SKM ist mit der Einrichtung eines Beirates wichtig, die Arbeit der Drogenberatungsstelle transparent zu machen.

Der Beirat trifft sich zweimal jährlich und setzt sich aus fachkundigen Personen, einem Vertreter des Kreises Borken, einem Vertreter der Stadt Bocholt, sowie zwei Mitgliedern des Vorstandes des SKM zusammen.

Die Aufgaben des Beirates sind, die Arbeit der Drogenberatungsstelle zu unterstützen und zu fördern.

grosser-brachvogel