Allgemeine Artikel

6000 € Spende für Kolibri vom Lions Club Bocholt-Westfalia

Die Damen des Lions Club Bocholt-Westfalia bei der Scheckübergabe an den
Verein für soziale Dienste Bocholt.

Wir danken dem BBV, dass wir den Bericht hier übernehmen dürfen.

BBV (tt). Einen Scheck über 6000 Euro überreichte der Damen-Lions-Club Bocholt an Berthold Schröder, Gustav Arnold und Christiane Wiesner vom Katholischer Verein für soziale Dienste Bocholt (SKM). Den Scheck übergaben Michaela Schneider, Magitte Wissing, Helena Vriesen (amtierende Präsidentin), Mechthild Schmeink und Silke Wansing. Die Spende ist für das SKM-Projekt Kolibri bestimmt, in dem Kinder und Jugendliche abhängiger Eltern betreut werden und das der Lions Club Bocholt seit 20 Jahren unterstützt. Die Spende setzt sich aus den Erlösen verschiedener Aktivitäten des Clubs aus den vergangenen beiden Jahren zusammen. Dazu gehörten unter anderem ein Trödelmarkt; der Verkauf von Schmalzbroten und ein Konzert im St.-Josef-Gymnasium.

Tätigkeitsbericht 2017

2017 war für den SKM Bocholt ein ereignisreiches Jahr. Bei sicherlich nicht sinkendem Beratungs- und Unterstützungsbedarf bemühten wir uns, neben dem Alltagsgeschäft weiterhin mit Öffentlichkeitsarbeit auf die Lage am Rande stehender Menschen in Bocholt aufmerksam zu machen, aber auch eine weitere Ausdifferenzierung des Beratungs-, Unterstützungs- und Therapieangebotes umzusetzen.
Im Tätigkeitsbericht können Sie die Entwicklungen in den einzelnen Fachdiensten nachlesen sowie einen Überblick über „das, was sonst noch so beim SKM in 2017 geschah“ erhalten.

Tätigkeitsbericht SKM-Bocholt 2017

6. Bocholter Männertage – Männer und ihre Lebenswelt – vom 16. September bis 14. Oktober 2018

Die 6. Bocholter Männertage bieten wieder ein vielfältiges Programm. Von der Mopedtour über den Kabarettabend, religiös besinnlichen Veranstaltungen, einem Gesundheitsvortrag sowie Kochen und Basteln und vielem mehr ist alles dabei.

Programm der Männertage 2018