Jeden kann eine existentielle Notlage treffen. Die Ursachen sind vielfältig, oft kommt die Situation für den Betroffenen  überraschend. Der Verlust des Arbeitsplatzes, Trennung und Scheidung,  nicht rückzahlbare Schulden, der drohende Verlust der Wohnung oder plötzlich alleinerziehend zu sein sind nur Beispiele unter Umständen existenzgefährdender Notlagen, die immer wieder dazu führen, dass sich Menschen an den SKM wenden.

Menschen in Not geraten oftmals nicht nur in materielle Armut, sondern fühlen sich je nach individueller Lage darüber hinaus ausgegrenzt  und am Rande der Gesellschaft.

springbrunnen

Mit der Allgemeinen Sozial- und Familienberatung unterstützen wir Menschen, die sich in schwierigen Lebenslagen befinden und Hilfe suchen. Sie ist Anlaufstelle für die Klärung von Problemfällen aller Art und informiert über gesetzliche Regelungen und Hilfemöglichkeiten vor Ort.

Je nach Einzelfall vermitteln wir weiter an Spezialdienste, wie z.B. die Schuldner- oder Ehe- und Familienberatungsstellen,  damit dort mit dem nötigen Fachwissen ergänzend geholfen werden kann.

Wir sind der Meinung, dass allen Menschen unabhängig von ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer Nationalität, ihrer Glaubensrichtung oder ihrer Weltanschauung unmittelbare und unbürokratische Hilfe gewährt werden soll.

Grundlage für die Arbeit ist das humanistische und christliche Menschenbild.

Wenn auch Sie

  • unsicher sind, wer für ihre Probleme zuständig ist
  • bei den vielen unterschiedlichen Problemen nicht mehr weiter wissen,
  • Probleme mit Ihrem Partner/ Ihrer Partnerin haben
  • Hilfe bei Behördenangelegenheiten (z.B. auch beim Ausfüllen von Formularen) benötigen
  • innerhalb der Familie, mit Kindern, Eltern, Geschwistern oder anderen Angehörigen Spannungen und Konflikte erleben oder
  • einfach nur einen Gesprächspartner suchen

bieten wir Ihnen

  • einen geschützten Rahmen für Gespräche und Beratung
  • eine Begleitung in schwierigen Lebensphasen
  • Unterstützung bei der Bewältigung und Lösung Ihrer Krise

Wir

  • arbeiten für Sie unentgeltlich
  • unterliegen der Schweigepflicht
  • arbeiten auf Ihren Wunsch auch mit anderen Fachdiensten zusammen.
Tätigkeitsbericht Allgemeine Familien- und Sozialberatung
Ihre Kontaktadresse

SKM Bocholt
Friesenstraße 5
46395 Bocholt

Ansprechpartner:

Herr Büsken: Diplom Sozialarbeiter, Zusatzausbildung Systemische Therapie

Telefon 02871 8891

skm.bocholt@t-online.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 8.30 Uhr – 12.30 Uhr und 14.00 Uhr – 17.00 Uhr

Freitag 8.30 Uhr – 12.30 Uhr